CDU steht zur Kindertagesstätte St. Valentin

Die CDU Fraktion steht zu der über viele Jahre hinweg sehr gut funktionierenden Partnerschaft zwischen der Gemeinde Kiedrich und dem Träger der katholischen Kindertagesstätte St. Valentin. Zusammen mit der kommunalen Kindertagesstätte Hickelhäusje kann die Gemeinde den gesetzlichen Anspruch auf einen Betreuungsplatz in einer Kita in Kiedrich sicherstellen. Damit dies auch weiterhin gelingt, beteiligte sich die Gemeinde seit 2006 auch mit 85 % an dem Zuschussbedarf für die laufenden Kosten nach A

Michael Ostertag neuer Vorsitzender der CDU Kiedrich

Am Freitagabend kamen die Mitglieder der CDU Kiedrich turnusgemäß zusammen um einen Vorstand zu wählen. Neben den vielen Mitgliedern, war auch Frau Petra Müller-Klepper (MdL) zugegen und würdigte die Leistungen der CDU Kiedrich der vergangenen Jahre. Frau Müller-Klepper hob auch die Leistungen der CDU Hessen auf Landesebene hervor und belegte dies durch Beispiele wie die Gebührenfreiheit in der Kindergartenbetreuung für sechs Stunden am Tag, das Hessenticket für Schüler oder die Hessenkasse zur

Ortsbegehung zum Thema ruhender und fließender Verkehr

Heute fand die angekündigte Ortsbegehung der CDU Kiedrich mit unserem Bürgermeisterkandidaten Michael Ostertag und Prof. Fischer-Schlemm statt. Dabei sind wir vom Marktplatz durch die Suttonstraße und dann in die Talstraße gelaufen und haben uns hier die aktuelle Situation vor Ort angeschaut und Lösungsansätze für eine Reduktion der Geschwindigkeit diskutiert. Auch die Waldstraße haben wir in die Diskussion einbezogen. Von dort aus ging es durch die Oberstraße und Bingerpfortenstraße in Richtung

Verkehrszählung

Heute fand die angekündigte Verkehrszählung an den beiden Durchgangstraßen, Sonnenlandstraße und Marktstraße/Suttonstraße, durch die CDU Kiedrich und unserem Bürgermeisterkandidaten Michael Ostertag statt. Ziel ist es, die Daten der Verkehrszählungen der letzten Jahre zu überprüfen. Nach diesen Zählungen wurden „Zebrastreifen“ an der katholischen Kirche und am Neuen Friedhof wegen zu geringen Verkehrsbewegungen leider abgelehnt. Trotzdem haben wir das Gefühl, dass der Verkehr an unseren beiden